Übungen

  • Leer, 18.03.2017

    Ü04-2017 - Notstromeinspeisung im Kreisgebäude

    Am Samstag, den 18. März, wurde im Gebäude des Landkreises Leer an der Bergmannstraße der Fall des Stromausfalles simuliert. Um die Funktionsfä-higkeit der Kreisbehörde sicherzustellen, wurde eine Notstromeinspeisung erprobt. Dies ist erforderlich, weil im Katastrophenfall von der Landkreisver-waltung die zentrale Leitung der Einsatzkräfte der Hilfsorganisationen und …mehr


  • Leer, 26.02.2017

    Ü03-2017 - Bergungsübung des Technischen Zuges

    Am vergangenen Freitag wurde der Dienstabend für eine kleine Übung der Bergungsgruppen und des IuK Trupps genutzt. Wir hatten die Möglichkeit in einem kurz vorm Abriss stehenden Gebäude zu üben. Auf dem Ausbildungsplan stand u.a. das erkunden unter Artenschutz.mehr


  • Leer, 11.02.2017

    Ü02-2017 - "Sturm über Leer" - IuK probt Ernstfall

    Am 11.02.2017 fand eine gemeinsame Stabsrahmenübung von Kreisverbindungskommando der Bundeswehr, dem IuK-Trupp des THW und der TEL der Kreisfeuerwehr im Kreishaus in Leer statt. Übungsszenario war ein schwerer Sturm über Leer. Es galt komplexe Schadenslagen im Rahmen der Stabsarbeit zu bewältigen.mehr


  • Blexen, 04.02.2017

    Ü01-2017 - Fortbildung der Atemschutzgeräteträger

    In Blexen (Wesermarsch) fand eine groß angelegte Übung für die Atemschutzgeräteträger des Geschäftsführerbereichs Oldenburg statt.mehr


  • Loy, 04.12.2016

    Ü10-2016 – Standortverlagerte Ausbildung an der NABK Loy

    Um eine interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsdienst zu gestalten zogen der Zugtrupp (Ztr), die erste Bergungsgruppe (B1) und die Fachgruppe Wassergefahren (FgrW) am 03.12.2016 nach Loy an die Niedersächsischen Akademie für Brandschutz und Katastrophenschutz - kurz NABK -. Durch die dort vorhandenen Übungsmöglichkeiten hatten wir die Chance, viele …mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: