Chronik - Informationen über den THW Ortsverband Leer

Logo des THW z.Zt. der OV Gründung

Gründungsgeschichte des THW im Allgemeinen:

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) wurde im Jahre 1950 gegründet. Der Gründer des THW, Otto Lummitzsch, hatte zuvor vom Bundesinnenministerium den Auftrag erhalten, eine Organisation für den technischen Zivil- und Katastrophenschutz zusammenzustellen. Diese Organisation sollte aus ehrenamtlichen Helfern bestehen. Aufgrund dieses Auftrages wurde dann 1950 das THW gegründet. 

Gründungsgeschichte des THW Ortsverband Leer:

Der Ortsverband Leer wurde zwei Jahre später im Juni des Jahres 1952 gegründet, so kann es den Akten des THW Landesverbandes Bremen/Niedersachsen entnommen werden. Erster Ortsbeauftragter des THW Ortsverband Leer war Herr Dipl. Ing. Fox. Seit dem leiteten 8 Ortsbeauftragte den THW Ortsverband Leer. Hervorzuheben sind die beiden Ortsbeauftragten Hermann Alting und Johannes Groen, die zusammen 33 Jahre die Geschicke des THW im Landkreis Leer lenkten und den Ortsverband besonders geprägt haben. Seit 2012 ist nun Stefan Sandstede der aktuelle Ortsbeauftragte für das THW im Landkreis Leer.

Wie allen THW Ortsverbänden in dieser Zeit, stand den ersten freiwilligen Helfern des THW Leer nicht viel Material zur Verfügung. Aus diesen bescheidenen Anfängen heraus, hat sich hier in Leer über die Jahre eine gut gerüstete Mannschaft entwickelt, die seit nunmehr über 60 Jahren für den Zivil- und Katastrophenschutz im Landkreis Leer zur  Verfügung steht.

Über die bescheidenen Anfänge des THW Leer ist leider nicht viel erhalten geblieben. In den 60ziger Jahren wurde der THW Ortsverband Leer in einer alten Baracke in der Nähe des Heerenborgsweg untergebracht. Die Unterkunft war klein und einfach, genügte den ersten Helfern aber völlig. 1969 zog das THW dann in eine Unterkunft an der Groninger Straße, in der wir fast 20 Jahre ansässig gewesen sind. Aus den kleinen Anfängen heraus, ist bis in die 60ziger Jahre hinein ein schlagkräftiger Ortsverband gewachsen, der neben einem Bergungszug und einem Instandsetzungszug auch aus einem ABC-Zug bestand.

1985 wurde dann mit dem Neubau einer Unterkunft für den THW Ortsverband Leer begonnen, welche im Jahr 1987 fertig gestellt und durch die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes bezogen wurde. Seit dem ist der THW Ortsverband Leer in der Alemannenstraße 1 in Leer untergebracht. Mit der Umstrukturierung des THW im Jahr 1996 wurden dann die Bergungs-, Instandsetzungs- und ABC-Züge abgeschafft.

Seit dem besteht unser Ortsverband aus einem Technischen Zug mit folgenden Fachkompetenzen:

·         Zugtrupp

·         1. Bergungsgruppe

·         2. Bergungsgruppe

·         Fachgruppe Wassergefahren

Im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr, im Auftrag des Landkreises Leer, verfügen wir weiterhin über einen s.g. Informations- und Kommunikationstrupp, der im Bedarfsfall als zweite TEL des Landkreises Leer eingesetzt werden kann.

Zurzeit engagieren sich 53 aktive Helferinnen und Helfer, 34 Junghelferinnen und Junghelfer, sowie 35 Althelferinnen und Althelfer, ehrenamtlich in unserem Ortsverband. Alle Helferinnen und Helfer des THW Ortsverband Leer tragen ihren Teil zur Erfolgsgeschichte des THW im Landkreis Leer bei.

 

Werden ach Sie Teil dieses Ortsverbandes und helfen Sie mit.

 

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie bald in unserer Mitte begrüßen zu dürfen.

nach oben

Unterkunft in der Alemannenstraße 1. Seit 1987 ist hier der THW Ortsverband Leer ansässig.

Wir sind ständig auf der Suche nach...

... belastbar sind

... teamfähig sind

... mitgestalten wollen.

... begeisterungsfähig sind.

... dazulernen wollen.

... Verantwortung übernehmen.

... Ihr Wissen teilen wollen.

... Erfahrungen sammeln wollen.

... helfen wollen.

... Ihr können einbringen wollen.

... Werte schätzen.

... einen Ausgleich suchen.

... 

Was dabei? Dann kommen Sie zu uns! 

Unser Kontaktformular finden Sie hier.

nach oben

Raus aus dem Alltag...

...REIN INS THW

Spaß an Technik und Freude am Helfen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten des freiwilligen Engagements.

Mehr über das THW erfahren Sie hier

nach oben

Das THW in Ihrer Nähe

Umkreissuche

nach oben