Leer, 25.02.2017, von Media Team

Kraftfahrerausbildung abgeschlossen

6 neue Kraftfahrer für das THW. Wir freuen uns, dass 6 Helferinnen und Helfer aus unserem Ortsverband erfolgreich ihre Ausbildung absolviert haben.

Leer - Um ein THW-Fahrzeug bewegen zu dürfen, bedarf es einer entsprechenden Bereichsausbildung für Kraftfahrer. Unser Bereichsausbilder, Frank Klaaßen, hat in diesem Jahr 6 neue THW Kraftfahrer (m/w) für unseren Ortsverband ausgebildet.

Neben der theoretischen Ausbildung, die an weiteren Sonderdiensten durchgeführt wurden, kam natürlich auch die Praxis nicht zu kurz. Zur Kraftfahrerausbildung Teil 1 (Führerscheinklasse B und BE) gehört auch eine praktische Unterweisung und mit einer praktischen Ausbildungsübung endete. Die 32 Stunden umfassende Ausbildung wurde am Nachmittag mit einer theoretischen und einer praktischen Prüfung für die Lehrgangsteilnehmer beendet.

Auch die Kraftfahrerausbildung Teil 2 (Führerscheinklasse C und CE), um die Fahrerlaubnis für THW-Einsatzfahrzeuge über 3,5to zu erlangen wurde an diesem Samstag von allen betroffenen Teilnehmern (m/w) erfolgreich abgeschlossen.

Wir gratulieren unseren Helferinnen und Helfern zur bestandenen Kraftfahrerausbildung und wünschen auch künftig viel Spaß bei der Mitwirkung im THW! Außerdem danken wir Frank Klaaßen für die Ausbildung unserer Helferinnen und Helfer.

Fotos: Frank Klaaßen (BA KFZ)

Interesse an einer ehrenamtlichen Mitwirkung im THW?

Der THW Ortsverband Leer freut sich über interessierte Anfragen und jede neue Heferin oder jeden neuen Helfer, der sich im Zivil- und Katastrophenschutz einbringen möchte. Welche ehrenamtlichen Stellen und Funktionen derzeit im THW Ortsverband Leer zu besetzten sind, erfahren Sie hier.

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit, ein kameradschaftliches Miteinander und ein ausgewogenes soziale Umfeld. Kommen Sie uns besuchen und lassen auch Sie sich von der Arbeit des THW begeistern.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: