OV-Koch / OV-Köchin (Koch)

derzeit nicht besetzt

Die Funktion des OV-Koch ist zur Zeit nicht besetzt. Als Koch ist man für die Verpflegung und Betreuung der Helferinnen und Helfer in unserem Ortsverband zuständig.

 

Aufgaben

Dem Koch obliegen folgende Aufgaben:

  • Die Verpflegung zuzubereiten und auszugeben
  • Die besonderen Hygienevorschriften zu beachten und deren Einhaltung sicherzustellen
  • Verpflegungsgüter nach Vorgabe zu beschaffen
  • Die notwendigen Vorratshaltungen zu betreiben
  • Entsprechende Bestandskontrollen durchzuführen
  • Das Verpflegungsgüterverzeichnis zu führen und den Verbrauch zu dokumentieren
  • Darüber hinaus sorgt er für die weitere Betreuung der Helferinnen und Helfer bei lang anhaltender Verweildauer im OV
  • Der Koch ist im Einsatzfall wichtige Ansprechpartner für die Fachgruppe Logistik in Sachen Ortskunde und kann in Zusammenarbeit mit dieser örtlich oder überörtlich eingesetzt werden
  • Zur Erfüllung der ihr übertragenen Aufgaben, bedient sich der Koch nach Absprache weiterer Helferinnen und Helfer
  • Der Koch und alle bei der Zubereitung eingesetzten Helfer müssen das nach dem Bundesseuchengesetz vorgeschriebene Gesundheitszeugnis einer dafür autorisierten Untersuchungsstelle besitzen. Dieses ist entsprechend durch den Ortsbeauftragten zu veranlassen
  • Zusätzlich ist er der s.g. Ersthelfer im Ortsverband
N.N. - Koch
Dienststellungskennzeichen des Koch