Die THW-Jugend in Leer

Was ist die THW-Jugend eigentlich?

Die THW-Jugend ist die Jugendorganisation des Technischen Hilfswerks. Auch der THW-Ortsverband Leer unterhält eine Mini- und eine Jugendgruppe für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren.

Spaß, Spannung, Technik? Dann bist Du bei uns richtig!

Für Jugendliche, die Spaß und Spannung lieben, technisch interessiert sind, und dabei auch gute Freunde finden möchten, ist die THW-Jugend genau die richtige Jugendorganisation. Unter dem Motto "Spielend Helfen lernen" können Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 18 Jahren in der THW-Jugend Mitglied werden. Die THW-Jugend hat sich zum Ziel gesetzt, die Jugendlichen in spielerischer Form an die Technik des THW heranzuführen.

Wie viele Jugendliche wirken in der THW-Jugend mit und wer betreut Sie?

Die THW-Jugend des Ortsverbandes Leer besteht aus Jugendlichen und Kindern zwischen dem 6. und 18. Lebensjahr. Die THW Jugend wird bei uns unterteilt in THW-Minis (06-10 Jahre) und in die Jugendgruppe (10-18 Jahre). Unsere Minigruppe wird von Lisa Hülsebus und Friederike Vry betreut, unsere Jugendgruppe von Michael Dranicki.

Wann findet der Jugenddienst statt?

  • Unsere Jugendgruppe trifft sich 14-tägig von 14:00 bis 17:00 Uhr in der THW-Unterkunft in der Alemannenstraße 1. Weitere Informationen gibt es bei Michael Dranicki unter dranicki(at)thwleer.de

  • Unsere Minigruppe trifft sich jeden dritten Samstag im Monat von 14:00 bis 17:00 Uhr in der THW-Unterkunft in der Alemannenstraße 1. Weitere Informationen gibt es unter minis(at)thwleer.de

 

Die Dienstzeiten können bei besonderen Veranstaltungen, Feiertagen und Ferien abweichen. Bei Fragen können sich Eltern an die E-Mail-Adressen minis(at)thwleer.de oder an ov-leer(at)thw.de wenden.