Leer, 26.02.2017, von Jörg Hülsebus (ZF)

Ü03-2017 - Bergungsübung des Technischen Zuges

Am vergangenen Freitag wurde der Dienstabend für eine kleine Übung der Bergungsgruppen und des IuK Trupps genutzt. Wir hatten die Möglichkeit in einem kurz vorm Abriss stehenden Gebäude zu üben. Auf dem Ausbildungsplan stand u.a. das erkunden unter Artenschutz.

Leer -Am vergangenen Freitag wurde der Dienstabend wieder interessant. Wir hatten die Möglichkeit in einem kurz vordem Abriss stehenden Gebäude zu üben, das Übungsobjekt wurde durch unseren Zugführer Jörg Hülsebus kurzfristig zur Verfügung gestellt.

Auf dem Ausbildungsplan stand unter anderem das Erkunden einer Einsatzstelle unter Atemschutz. Unsere 1. Bergungsgruppe übte das Erkunden und Absuchen in dem unbekannten Gebäude. Das Gebäude wurde im Vorfeld mit einer Nebelmaschine künstlich verraucht. Durch dichten Nebel wurde das Absuchen der Liegenschaft und das Finden von vermissten Personen besonders erschwert. Nach erfolgtem Erkunden der Lage hieß es die gefundenen Personen ausbildungskonform aus dem Gebäude zu retten.

Die 2. Bergungsgruppe übte das großflächige Ausleuchten von Schadenstellen mit den vorhandenen Aldeberan LED-Leuchten und einem Flutlichtmast am Heck des Gerätekraftwagen II. Jedoch war das Leistungspotential der Beleuchtung der 2. Bergungsgruppe so enorm, dass die auszuleuchtende Schadenstelle zu klein war, weshalb Helferinnen und Helfer der 2. Bergungsgruppen abgestellt werden konnten und ebenfalls dass Erkunden und Retten üben konnten.

Auch der Trupp IuK war mit seinem neuen Fahrzeug vor Ort und hielt den Überblick über die Einsatzstelle und fungierte als Einsatzleitung vor Ort. Zugführer Jörg Hülsebus zeigte sich mit dem Übungsergebnis zufrieden. Gegen 22:30 Uhr konnte die Übung erfolgreich beendet werden.

Interesse an einer ehrenamtlichen Mitwirkung im THW?

Der THW Ortsverband Leer freut sich über interessierte Anfragen und jede neue Heferin oder jeden neuen Helfer, der sich im Zivil- und Katastrophenschutz einbringen möchte. Welche ehrenamtlichen Stellen und Funktionen derzeit im THW Ortsverband Leer zu besetzten sind, erfahren Sie hier.

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Arbeit, ein kameradschaftliches Miteinander und ein ausgewogenes soziale Umfeld. Kommen Sie uns besuchen und lassen auch Sie sich von der Arbeit des THW begeistern.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: