Leer, 21.01.2023, von Stefan Sandstede (OB)

THW zeichnet langjährige und Verdiente Mitglieder aus

Beim Neujahrsempfang in Bingum ehrte der THW-Ortsverband Leer vor 119 Gästen seine langjährigen und verdienten Helferinnen und Helfer.

Leer – „Ehre, wem Ehre gebührt“, heißt es so schön. Der THW-Ortsverband nutzte bei seinem Neujahrsempfang am Samstag (21. Januar) vor 119 Gästen die Gelegenheit, sich bei seinen langjährigen Mitgliedern zu bedanken und sie auszuzeichnen. Die Ehrungen nahmen Stefan Sandstede, Ortsbeauftragter des THW Leer, und Katharina Hadeler, Leiterin der THW Regionalstelle Oldenburg i.O., vor. 


THW Ehrenzeichen in Bronze:

  • Michael Niemann (Gruppenführer Fachgruppe N)


Helferabzeichen in Gold mit Kranz:

  • Steffen Tirrel (Gruppenführer Fachgruppe schwere Bergung)
  • Michael Gosling (Fachhelfer in der Fachgruppe Wassergefahren)


40 Jahre THW-Zugehörigkeit:

  • Torsten Baarts (Zugtruppführer des Technisches Zuges)

 

30 Jahre THW-Zugehörigkeit:

  • Frank Zimmermann (Gruppenführer der Bergungsgruppe)
  • Anita Kohnen (Alters- und Ehrenkameradin)
  • Marion Faber (Alters- und Ehrenkameradin)


25 Jahre THW-Zugehörigkeit:

  • Frank Klaaßen (Schirrmeister Stabsdienst)


20 Jahre THW-Zugehörigkeit:

  • Stefan Sandstede (Ortsbeauftragter THW im Landkreis Leer)
  • Michael Gosling (Fachhelfer in der Fachgruppe Wassergefahren)


10 Jahre THW-Zugehörigkeit:

  • Daniel Kromminga (Schirrmeister Stabsdienst)
  • Anton Hellmts (Fachhelfer im Zugtrupp)


Helfer des Jahres:

  • Claas Claasen (Fachhelfer der Bergungsgruppe)

Junghelfer des Jahres:

  • Jakob Eberlei (Jugendgruppe)

 

 



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: