Leer, 24.03.2018, von Steffen Tirrel (JB)

Jugendfeuerwehr besucht THW-Jugend

Am 24.03.2018 bekam unsere THW-Jugend besuch von der Jugendfeuerwehr Jheringsfehn. Jugendbetreuer Steffen Tirrell und sein Team hatten im Vorfeld für den Besuch einiges vorbereitet.

Leer - Am 24.03.2018 bekam unsere THW-Jugend besucht von einer befreundeten Jugendorganisation. Die Jugendfeuerwehr aus Jheringsfehn hatte Ihren Besuch angekündigt. Schon um 14 Uhr trafen sich die Kids um alles vorzubereiten, schließlich wollte man auch den kompletten Fuhrpark des THW Ortsverband Leer präsentieren.

Pünktlich kamen unsere Gäste aus Jheringsfen an und wurden durch Jugendbetreuer Steffen Tirrel und unseren Ortsbeauftragten, Stefan Sandstede, freundlich begrüßt. Zu Beginn wurde ein Vortrag über das THW und die THW-Jugend gehalten und Fragen der Jugendfeuerwehr beantwortet.

Im Anschluß wurden dann die Fahrzeuge und die aufgebaute Ausstattung des Technischen Zuges mit Interesse begutachtet. Natürlich durfte es auch hier nicht an praktischer Zusammenarbeit fehlen. So konnten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr am Anbeukran bei Ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen, was natürlich alle mit Bravour schafften. Großes Interesse zeigten die Feuerwehrkameradinnen und -kameraden auch am Übungsdeich auf dem auf dem Übungsgelände.

Nach einem anstregenden THW-Marathon musste nun noch das obligatorische Gruppenbild gemacht werden. Zum Abschluß luden wir unsere Gäste aus Jheringsfehn natürlich noch zu Bratwurst, Salat und einer Cola ein. 

Abschließend danken wir dem Betreuerteam und der Jugendfeuerwehr aus Jheringsfehn für das gezeigte Interesse. Es ist so wichtig, dass schon die Kids in den verschiedenen Organisationen lernen, was es heißt zusammen zu arbeiten, schließlich sind diese Kids die Zukunft unserer Organisationen. Wir sehen uns spätestens beim Zeltlager im Sommer.

Ein dickes Dankeschön aber auch an unser Jugendbetreuerteam, unsere Kids und die Betreuer aus dem TZ für die Unterstützung dieser Veranstaltung.

Habt Ihr Lust dabei zu sein?

In der THW Jungend Leer können Kinder ab 6 Jahren aus dem ganzen Landkreis Leer mitmachen. Sie sollten Spaß und Spannung lieben und technisch interessiert sein. Die Betreuung erfolgt altersgerecht aufgeteilt für die Kleinen im Alter von 6 bis 9 Jahren in der Minigruppe und die Großen ab 10 Jahren in der Jugendgruppe. Derzeit besteht die Jugend aus 33 Jungen und Mädchen (11 Minis und 27 Jugendliche). Es sind noch wenige Plätze frei. Interessierte Eltern können sich unter www.ov-leer.thw.de/jugend informieren und Kontakt aufnehmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: