Rhauderfehn, 17.06.2022

Innenminister Pistorius lobt auch das THW

Vertreter des THW-Ortsverbandes Leer nahmen am Freitag an der „Blaulichtkonferenz“ in Westrhauderfehn teil. Auf dem Abend lobte der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius die Hilfs- und Rettungsorganisationen.

Die Kameraden des THW-Ortsverbandes zusammen mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Sascha Laaken (links) und dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius (Dritter von rechts).

Westrhauderfehn – Eine Abordnung des THW-Ortsverbandes Leer nahm am Freitagabend mit rund 80 Vertretern der Rhauderfehner Feuerwehren, des DRK und der Polizei an der „Blaulichtkonferenz“ mit dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius teil. Der SPD-Politiker war auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Sascha Laaken (Ostrhauderfehn) und Johanne Modder (Bunde) nach Rhauderfehn gekommen. Pistorius lobte das Engagement der Feuerwehren, des Rettungsdienstes, der Polizei und des Technischen Hilfswerks. „Sie alle übernehmen Verantwortung – und die allermeisten machen das ehrenamtlich“, sagte der Innenminister.

Stefan Sandstede, Ortsbeauftragter des THW-Ortsverbandes Leer, war mit jeweils zwei Vertretern aus dem Stab und aus jeder Gruppe des Technisches Zuges nach Westrhauderfehn gefahren. „Als Bundesbehörde ist das THW zwar nicht dem Land unterstellt, wir sind aber dennoch gerne der Einladung gefolgt und bedanken uns für die Gastfreundschaft bei unseren Kameraden der Feuerwehr Westrhauderfehn sowie für die angeregte Diskussion, die vielen guten Gespräche und den kurzweiligen Abend“, sagte Sandstede.


  • Die Kameraden des THW-Ortsverbandes zusammen mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Sascha Laaken (links) und dem niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius (Dritter von rechts).

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: